Projektinformation „Bio-Standort-Werratal“ (Kurzbeschreibung)

13. Mai 2009 at 09:57 Hinterlasse einen Kommentar

Projektinformation „Bio-Standort-Werratal“ (Kurzbeschreibung)

Ausgangspunkt

Unterstützung und Erweiterung der Produktidee „Bio-Standort-Werratal“, die von der Universität Kassel-Witzenhausen und der Wirtschafts-förderungsgesellschaft Werra-Meißner-Kreis“ (WFG) entwickelt wurde.

Ziele

  • Einbeziehung und Vernetzung aller Menschen, die bereits heute den „Bio-Standort-Werratal“ ausmachen:

Betriebe (Landwirtschaft, Produktion, Dienstleistung und Beratung)

Forschungs- und Bildungseinrichtungen

Betreiber regenerativer Energieanlagen (z. B. PV-Anlagen) und Bauherren einer ökologisch orientierten Bauweise oder Renovierung

  • Dieses Vorgehen führt zu einer Aufwertung des regionalen Selbst-bewußtseins und einer Ausstrahlung auf die hier lebenden Menschen.
  • Vermarktung durch weitere Ansiedlung von Betrieben aus der Biobranche, Steigerung der Attraktivität für Touristen („Öko-Führungen“) und Stärkung des regionalen Konsums („Tu es hier“) durch Identitätsentwicklung mit den regionalen Produzenten und Händlern.
Advertisements

Entry filed under: Bestandsaufnahme.

Titel: Die „Energiewende Bewegung Witzenhausen“ nimmt Fahrt auf – Erster Zwischenbericht liegt vor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
    Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: